google-site-verification: google864a66b34839e580.html

Prof. Walter Arnold, Junge Bäuerin, handsignierte Radierung


Prof. Walter Arnold, Junge Bäuerin, handsignierte Radierung

Artikel-Nr.: 1928

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage

90,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


         
Künstler Prof. Walter Arnold      
         
Titel Junge Bäuerin      
         
Technik Kaltnadelradierung      
         
Datierung um 1972      
         
Auflage        
         
Signatur unter der Darstellung in Blei      
         
Größe des Blattes in cm 22 x 15      
         
Größe der Darstellung in cm 16 x 11,7      
         
Beschreibung entstand als Neujahrsgrafik auf das Jahr 1972 - mit Widmung des Künstlers versehen      
         
Zustand sehr gut erhalten, war nie gerahmt      
         
Biografie

dt. Bildhauer und Graphiker, geboren 1909 Leipzig – gestorben 1979 Dresden / Sohn eines Steinmetz / 1924-28 Ausbildung zum Holz- und Steinbildhauer und bis 1932 Studium an der Kunstgewerbeschule in Leipzig / bis 1933 Assistent bei Alfred Thiele / nachfolgend bis 1940 freischaffend / Soldat im Zweiten Weltkrieg und Kriegsgefangenschaft / 1946-49 Dozent an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und 1949-1970 Professur an der Hochschule für bildende Künste Dresden / ab 1970 erneut als Professor in Leipzig tätig / 1974 Emeritierung / ab 1952 Mitglied der Akademie der Künste / 1958-64 Vorsitzender des VBK der DDR.

     
         
Quelle Eisold, Wikipedia und Internet      
Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Druckgrafik