google-site-verification: google864a66b34839e580.html

Ursula Mattheuer - Neustadt, Folge von 5 Lithografien, handsigniert


Ursula Mattheuer - Neustadt, Folge von 5 Lithografien, handsigniert

Artikel-Nr.: 1582

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage

620,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 
         
Künstler Ursula Mattheuer - Neustädt      
         
Titel Folge von 5 Lithografien      
         
Technik Lithografie auf leichtem Karton      
         
Datierung 1965      
         
Auflage als "D.E." für Druckerexemplar bezeichnet      
         
Signatur unter der Darstellung in Blei      
         
Größe des Blattes in cm 50,0 x 38,0      
         
Größe der Darstellung in cm        
         
Beschreibung             
         
Zustand nahezu druckfrischer Zustand von sehr guter Erhaltung      
         
Biografie 1926 in Plauen geboren / 1943 Arbeitsverpflichtung in der Rüstungsindustrie / nach Kriegsende Mithilfe beim Wiederaufbau von Plauen / 1946 Beginn des Architekturstudiums in Weimar, noch im gleichen Jahr Wechsel an die Kunstgewerbeschule Leipzig / hier Bekanntschaft mit Wolfgang Mattheuer / ab 1948 Studium an der HGB bei Egon Pruggmayer, Elisabeth Voigt, Max Schwimmer, Walter Arnold / seit 1952 freischaffend als Zeichnerin tätig / 1960-64 Lehrerin an der Abendakademie der HGB / 2006 Gründung der Ursula Mattheuer – Neustädt & Wolfgang Mattheuer Stiftung      
         
Quelle Internet, Eisold - Künstler in der DDR      
         
  Versand weltweit möglich      
         
  Sie haben Fragen zu einem Artikel – Sie erreichen mich auch telefonisch unter 03765 / 3095813 (Mo.- Fr. 10 – 16 Uhr) oder Sie schreiben eine Nachricht / Frage.      
         
  Bei Angabe eines Steuersatzes von 0% unterliegt der Artikel der Margenbesteuerung / Sonderregelung Kunst nach §25a USTGB      
         
  © Roman Goldhahn      
         
       
Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Druckgrafik